Innovationskraft und Inspiration im neuen Kreativpark Freiburg

Gestern war ein kleines f.u.n.k.e.-Team im neuen Kreativpark in Freiburg. Der Kreativpark bietet Startups und Unternehmen eine Plattform zur Entwicklung von Ideen und neuen Geschäftsmodellen.

Wir waren dort, um eine gegenseitige Unterstützung und Kooperation im Rahmen von E-TOP und Sophia.T zu besprechen. Ende Oktober wird auch unser DEVELOP-Team Trainings im Kreativpark absolvieren, so wird das Strategietraining mit Herrn Kennel sowie das Moderations- und Innovationstraining mit Herrn Wittig & Frau Körschges in der inspirierenden Atmosphäre des Kreativparks stattfinden.

Zeich(n)en für Europa – auf nach Europa!

Die Europäische Union droht zu zerfallen, nationalistische und protektionistische Strömungen, wie in Chemnitz geschehen, nehmen zu.

Pulse of Europe ist eine Bürgerbewegung für ein starkes, vereintes, offenes, vielfältiges und gestaltendes Europa. Auch wir in der f.u.n.k.e.-Gruppe wollen ein klares Zeichen für Vielfalt und einen mutigen Aufbruch setzen und damit unsere Verantwortung gegenüber unserer Gesellschaft wahrnehmen. Wir unterstützen die Bewegung Pulse of Europe und laden unsere Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten ein, zu folgen.

Als weitere Unterstützung konnten wir im Rahmen einer besonderen Auktion (Zeich(n)en für Europa) ein Bild für unser FUTUREHAUS ersteigern. Die Künstlerin Sabine Lohf zeigt mit ihrem Bild ein starkes Europa.

Startup-Scouting: STARTUP SUMMIT Südwest in Kaiserslautern

Um für unseren E-TOP-PITCH-DAY und damit für die Zukunft der f.u.n.k.e.-Gruppe, die besten Startups zu finden, waren wir beim STARTUP SUMMIT Südwest in Kaiserslautern vertreten.

Der STARTUP SUMMIT Südwest stellt das zentrale Gründungsevent des Landes Rheinland-Pfalz und das Gipfeltreffen der Startupszene im Südwesten Deutschlands dar. Wichtige Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Politik sind am Tag vor Ort und treten für die Startupszene Südwest ein.“

E-TOP-Werbung beim Bundesverband Deutsche Startups e.V.

Der Bundesverband Deutsche Startups ist deutschlandweit das größte Netzwerk von und für Startups. Verbunden mit einem Bildungsauftrag bietet der Verband Startups die Möglichkeit des Netzwerkens, der Bildung und Weiterentwicklung ihrer Ideen und bringt Innovatoren und Interessenten zusammen.

Auch der Bundesverband wirbt für unseren E-TOP-PITCH-DAY am 10.11.2018. 

Sie wollen auch teilnehmen? Melden Sie sich einfach über Eventbrite an.

f.u.n.k.e. FIT im Recruiting

Heute haben wir im Rahmen unsere FUTUREHAUS-Konzeptes unser Training: „f.u.n.k.e. FIT im Recruiting“ durchgeführt.

Unser Ziel ist es, dass unsere Führungskräfte optimal vorbereitet sind auf den Recruitingprozess und unsere Bewerber und künftigen Mitarbeiter von Anfang an das Besondere f.u.n.k.e.-Erlebnis haben.

Service-Unterstützung direkt am Flugzeug für Flugschule UL-Berg

Ein Blogbeitrag von Susanne Oppelt – Qualitätsmanagement f.u.n.k.e. AVIONICS

„Inhaber B. Kordeuter der Flugschule UL-Berg hatte immer wieder Kommunikationsprobleme mit seinem Flugschüler. Trotz vieler Telefonate, Ursachenforschung, Einstellversuchen und sogar kostenfreien Tausch in ein neues ATR833A-II Funkgerät blieben die Verständigungsprobleme, sodass wir uns dazu entschlossen, das Problem direkt vor Ort, also direkt am Flugzeug zu lösen.

Vier Mann der f.u.n.k.e. AVIONICS (QM, Prüfer und Technik) trafen sich also heute, am Flugplatz in Bad Wörishofen mit Hr. Kordeuter und einem Flugschüler, der mit seiner Remos von Berg (25km nördlich vom Bodensee) nach Bad Wörishofen flog. Schon nach kurzer Zeit konnte der Fehler in der Verkabelung sowie an einem Mikrofon der Head-Sets lokalisiert werden. Wir stellten am neuen Funkgerät noch alles für optimale Verständigung ein und somit konnten unsere jungen Techniker gute Erfahrung direkt am Flugzeug sammeln und unser Kunde Hr. Kordeuter kann nun ohne Kommunikationsprobleme seine Runden mit den Flugschülern absolvieren und sich ganz und gar auf die eigentliche Ausbildung konzentrieren.

Wir danken Hr. Kordeuter für sein Verständnis, für den extra Trip nach Bad Wörishofen und dem Flugplatz Bad Wörishofen, dass wir bei dieser Hitze in eine der Hallen durften. Hier bleibt nur noch zu sagen „ALLZEIT GUTEN FLUG“ und wir freuen uns ggf. auf ein Treffen am Airportle in Berg!!! Ihr f.u.n.k.e. AVIONICS Team!“