Ein Blogbeitrag von Matthias Schmidt, f.u.n.k.e. PLASTICS

Herr Schmidt ist seit dem 01.09.2017 als Einrichter Teil des f.u.n.k.e. PLASTICS-Teams. Auch Matthias Schmidt hat unser STARTERKIT für neue Mitarbeiter besucht und einen Blogbeitrag zu unserem Wert Zuverlässigkeit verfasst. 

„Zuverlässigkeit heißt sich so zu verhalten, dass andere sich auf einen verlassen können. Zuverlässigkeit ist Ehrlichkeit, Wahrhaftigkeit, in Verbindung mit dem Einhalten von Versprechen und Abmachungen. Zuverlässigkeit bedeutet, das was ausgemacht ist, auch umzusetzen.

Zuverlässigkeit bedeutet seine Vorsätze in die Tat umzusetzen. Zuverlässigkeit bedeutet, seine Aufgaben zu erfüllen. Zuverlässigkeit bedeutet auch, wenn man seinen Teil nicht erfüllen kann, es rechtzeitig zu sagen, damit andere sich darauf einstellen können. Zuverlässigkeit erleichtert die Zusammenarbeit und ist schon aus Respekt gegenüber anderen wichtig.“

Da er diesen Blogbeitrag in seinem Urlaub geschrieben hat, teilt er auch mit uns den Blick beim Schreiben des Beitrags. Vielen Dank Herr Schmidt!

Was genau ist eigentlich unser f.u.n.k.e.-FUTUREHAUS?

Das FUTUREHAUS ist eine Initiative der f.u.n.k.e. FUTURE GmbH

Exzellente Trainings und Networking für den internationalen, produzierenden Mittelstand

  • Trainings, Seminare und Networking-Events aus dem Bereich Management, Führung, Softskills, Innovation und Methodik
  • Themen, die den produzierenden Mittelstand bewegen und am Kern der Zeit sind, stehen im Mittelpunkt unsere Angebote
  • Exzellente DozentenInnen
  • Ganzheitliche Personal- und Organisationsentwicklung

Lernen, Arbeiten und Leben im Einklang

  • In unserem FUTUREHAUS finden all unsere Trainings und Networking-Events statt. Zusätzlich bietet es auch Raum für die Kurse und Trainings der Projekte von Sophia.T.
  • Unser FUTUREHAUS ist für unsere TeilnehmerInnen sowie Gäste so gestaltet, dass sich das Lernen, Arbeiten und Wohnen miteinander verbinden lassen und im Einklang miteinander stehen.
  • Unser FUTUREHAUS soll zu einer neuen Denkweise bezüglich der Trennung von Arbeit und Privatleben anregen und diese miteinander einen. Durch die Verbindung des Lernens und Arbeitens mit dem Privatleben können die TeilnehmerInnen und Gäste ihre Begeisterung und ihr Engagement für beide Bereiche ausleben.

1/58: Happy Birthday!

Lieber Herr Kennel,

die gesamte f.u.n.k.e.-Gruppe wünscht Ihnen einen fantastischen Geburtstag und alles Gute!

Ihr f.u.n.k.e.-Team

f.u.n.k.e. SLOVAKIA s.r.o. feiert Eröffnung!

Projektstart f.u.n.k.e. GOES EAST war der 01.04., mit dem Ziel: „zum 01.07.2018 drehen alle Spindeln!“ Voller Stolz konnten wir heute, drei Monate später, mit unserem neuen f.u.n.k.e. SLOVAKIA-Team die erfolgreiche Projektrealisierung und damit den Fertigungsstart feiern.

Unser f.u.n.k.e.-Brand bei bestem Wetter

Die Schreibweise der f.u.n.k.e.-Gruppe will geübt sein

Unser erstes Integrationsprojekt: slowakische Schwarzwälderkirschtort