Mitarbeiter werben Mitarbeiter

Liebe f.u.n.k.e. FAMILY, gerne möchten wir Sie an unser Programm „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“ erinnern. Derzeit haben wir sehr spannende offene Stellen und würden uns sehr über Ihre Unterstützung freuen.

Zu unseren offenen Stellen: hier klicken

Studenten aus der Fachmittelschule bei f.u.n.k.e. SLOVAKIA, s.r.o.

Ein Blogbeitrag vom f.u.n.k.e. SLOVAKIA-Team:

Liebe Leserinnen und Leser,

in der schönen Stadt Partizánske gibt es seit 1939 eine Fachmittelschule, die den Namen des weltweit bekannten Schuhmachers Antonín Baťa trägt. In der Schule werden verschiedenste Fächer unterrichtet, für unsere Gesellschaft ist Maschinenbau sehr interessant.

Die Schulleitung hat f.u.n.k.e. SLOVAKIA mit dem Wunsch angesprochen, ob bei uns einige Studenten ein Praktikum absolvieren können. Unser Geschäftsführer Matthias Unger hat gerne geholfen und nach Rücksprache mit der Produktion kam das  „Ja“.

Mitte Mai haben zwei Schüler die f.u.n.k.e. Slovakia kennengelernt und in der Fertigung an den Produktionsprozessen teilgenommen. Durch die ganze Fertigung hat unser Meister Herr Peter Košík die Beiden geführt. Sie haben auch die Möglichkeit gehabt, unsere Fräs- und Drehprozesse kennen zu lernen. Beide haben sowohl die Teile gemessen, als auch die Hämmer für die Kunden poliert. Einen Tag haben die Studenten auch in Nitra mit Herrn Unger und Herrn Kosír verbracht, wo sie sich auch das Spritzen von McLean Teilen anschauen konnten. Nach zwei spannenden Wochen haben die Beiden eine Vorstellung davon bekommen wie ein Werkzeug gebaut wird. Durch ihren Fleiß, Interesse und Übung haben sie bei uns viel gelernt […] und wurden mit der Note „1“ bewertet.

Wir glauben, diese Leute in ein paar Jahren als f.u.n.k.e. Mitarbeiter bei uns begrüßen zu dürfen.

Für die Zukunft haben wir vor, uns für das Duale System zertifizieren zu lassen, um den Studenten, bzw. Schülern so eine Möglichkeit zu bieten, parallel zum Studium in f.u.n.k.e. SLOVAKIA […] eine technische Ausbildung zu absolvieren.

Für die private und berufliche Zukunft wünschen wir beiden Studenten weiterhin alles Gute und vielleicht auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

f.u.n.k.e. GOLDIES

In der vergangenen Woche hat zum fünften Mal unser GOLDIES-Programm erfolgreich stattgefunden. Ziel von f.u.n.k.e. GOLDIES ist es, unsere f.u.n.k.e. FAMILY miteinander zu vernetzen, sich über die Unternehmenswerte, Unternehmen und strategischen Projekte auszutauschen und diese darüber auch besser kennenzulernen. Teilnehmer waren aus fast allen f.u.n.k.e. Unternehmen vertreten.

Die Teilnehmer haben selbst den Fokus von GOLDIES gewählt